• Flag
  • Flag

Dipl.-Biol. Verena Schuldenzucker

Biologin

Begonnen habe ich mein Studium der Biologie 2004 mit der optimistischen Einstellung Krankheiten zu heilen. Im weiteren Verlauf meines Studiums und mit zunehmenden wissenschaftlichen Verständnis wurde mir schnell klar, dass der (Forschungs-) Weg das Ziel ist und man kleine Schritte machen muss, um große Erfolge zu erreichen.
Schon früh habe ich mich dazu entschieden einen meiner Schwerpunkte auf die Neurobiologie zu legen und mit einem Praktikum zum Thema „neurodegenerative Krankheiten“ war mein Forschungsdurst geweckt.
In der interdisziplinären Arbeitsgruppe am George-Huntington-Institut (GHI) verfolge ich nun genau die Interessen mit denen ich in mein Studium gestartet bin. Ich bin Teil einer großen Gemeinschaft, die es sich zur Aufgabe gemacht hat die Huntington´sche Krankheit zu heilen. 

 

2013 – heute Wissenschaftliche Mitarbeiterin am GHI
2011 – 2013 Mitarbeiterin in einem medizinischen Labor
2004 – 2010 Studium der Biologie (Diplom)