• Flag
  • Flag

Dr. Reilmann publiziert Spezialausgabe des Journals Movement Disorders "Huntington's Disease"

Unter Leitung von Dr. Reilmann (GHI Münster und Sektion für Neurodegeneration und Hertie Institut für Klinische Hirnforschung der Universität Tübingen), Dr. Blair Leavitt (University of British Columbia, Vancouver, Canada) und Dr. Christopher Ross (Johns Hopkins University, Baltimore, MD, USA) hat das internatinal anerkannte Journal Movement Disorders eine Spezialausgabe über die Huntington'sche Krankheit publiziert. Die Artikel sind frei im Internet abrufbar: http://onlinelibrary.wiley.com/doi/10.1002/mds.v29.11/issuetoc