• Flag
  • Flag

ENROLL-HD / REGISTRY

Die ENROLL-HD Studie (http://www.enroll-hd.org/) ersetzt die REGISTRY Studie des EHDN. Sie wird nun weltweit angeboten. Alle Huntington Betroffenen, Patienten mit Symptomen, Genträger ohne Beschwerden und ungetestete Risikopersonen können an dieser einmal jährlich stattfindenden klinischen Untersuchung teilnehmen. Auch Angehörige oder Freunde können unter bestimmten Umständen als Kontrollprobanden an der Studie mitwirken. Bei Teilnahme an ENROLL-HD erhalten Sie keine Medikamente - Sie werden lediglich einmal jährlich im GHI untersucht und gleichzeitig beraten. Falls Sie zukünftig an einer klinischen Studie teilnehmen wollen, z.B. mit einem neuen Medikament, können wir Ihnen allerdings mit den in der ENROLL-HD Studie erhobenen Daten vorab Informationen darüber geben, ob eine Studienteilnahme möglich erscheint. Die ENROLL-HD Untersuchungen dauern ca. 1-2 Stunden. Wir können einen Anteil Ihrer Fahrtkosten ersetzen. Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte unter 0251-788-788-0 oder info@ghi-muenster.de.

Wußten Sie schon, dass die REGISTRY Studie des EHDN gegen Ende der Studienzeit 2013 mehr als 12.000 Teilnehmer hatte?

Wußten Sie schon, dass der 10.000 Teilnehmer in REGISTRY im September 2013 am Studienzentrum Münster rekrutiert wurde?